Goldschmiede Leistungen
Abrieb2017-07-31T17:35:22+00:00

Abrieb und Gebrauchsspuren bei Schmuck, Trauringe, Eheringe und Verlobungsringe

Als Abrieb bei Schmuck, Trauringe und Verlobungsringe bezeichnet man den Materialverlust von Schmuckstücken der durch das tägliche Tragen entsteht. Je härter das verwendete Material, desto geringer ist der Materialverlust bei den Schmuckstücken. Gerade bei Trauringen und Eheringen, die ein Leben lang täglich getragen werden ist das ein großes Thema.

Ehepaare sollten bedenken, dass der Trauring oder Ehering tagtäglich großen Belastungsproben ausgesetzt ist. Der Trauring kommt mit vielen harten Materialien in Berührung und muss die unterschiedlichsten Stoffe wie Handschweiß, Reinigungsmittel oder Laugen über sich ergehen lassen. Auch beim härtesten Trauring Ehering hinterlässt das mit der Zeit Spuren. Hochzeitsringe aus Silber laufen beispielsweise leicht an, da Silber sehr bindefreudig auf die Spuren von Schwefel aus der Luft, in Handcremes oder Duschgels reagiert. Zudem ist Silber sehr weich und daher anfällig für Kratzer. Besser ist ein hartes, abriebfestes Material wie eine Goldlegierung, Palladium oder Platin.

Trauringe von Gerstner und anderen bekannten Herstellern überzeugen durch speziell gehärtete, abriebfeste Produkte und geschmackvolle Designs. Zudem punkten diese Eheringe und Verlobunsringe mit hohem Tragekomfort und exakt eingepassten Steinen.

Glossar_Abrieb

Bewerten Sie uns!
5.00/5.00
Bewerten Sie uns!
5.00/5.00